www.doppelgenuss.de

Entdecke Neuseeland, Stop 7: Cape Reinga

Entdecke Neuseeland, Stop 7: Cape Reinga

Kollidierende Ozeane, ungezähmte Natur und eine raue Meeresbrise: das verspricht Cape Reinga!

Mit dem Leuchtturm an der Spitze bildet dieser Ort einen der nördlichsten Punkte auf der Nordinsel Neuseelands.

Habt ihr schon mal zwei aufeinandertreffende Meere beobachtet?

Ein einzigartiges Schauspiel der tasmanischen See und des pazifischen Ozeans!

Die Kollision ist gut anhand der Wellen und der aufeinanderprallenden Strömungen zu erkennen.

Cape Reinga ist wie viele Regionen Neuseelands ein Ort der wilden ungezähmten Natur.

Eine Landschaft von Menschenhand fast unberührt- naja irgendjemand hat natürlich den Leuchtturm dort errichtet ;-).

Und da wir schon bei Menschen sind: Diese haben uns auf eine geführte Tour zum ‚Ninety Mile Beach‘ mitgenommen. Dieser liegt ziemlich nah am Cape Reinga.

Ihr denkt nun bestimmt wie wir: Wow, ein 90 Meilen langer Strand!? Falsch gedacht, tatsächlich misst er nur 55 Meilen.

Trotzdem wird uns hier eine beeindruckende Szenerie geboten!

Dünen, Sand und noch mehr Sand! Sand bis zum Horizont! Nicht ohne Grund fühlen wir uns hier wie in der Wüste!

Schon mal etwas von ‚sandboarding‘ gehört? Man stürzt sich in einer wahnsinnigen Geschwindigkeit die Dünen herunter! Probiert es aus!

Neuseeland- ein magisches Land mit allen vorstellbaren Naturschönheiten!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.